Mittwoch, 13. März 2013

Alter Schwede!

Das war ein Abend! Ich muss zugeben, dass ich dieses Mal leicht aufgeregt war, da wir einige Gäste hatten, die uns noch nicht bekannt waren und ausserdem auch eine "echte" Schwedin dabei war... Aber das Urteil unserer lieben Gäste fiel SEHR wohlwollend aus: "wir brauchen uns vor den Schweden nicht zu verstecken" - alles sehr authentisch! Vielen, vielen Dank! Ihr ward tolle Gäste... Obwohl man schon sagen muss, dass uns die Auswahl der Speisen im Vorfeld einiges Kopfzerbrechen und diverse Recherchen bereitet haben. Die allseits bekannten Köttbullar sollten es auf Wunsch des Ehrengastes nicht sein (wir wollten auch niemandem zumuten, verunreinigtes Pferdefleisch zu sich zu nehmen...), dafür durften wir dann aber einen Elch probieren! Franks Fischtorte war eine Augenweide und die Pfannkuchentorte ließ uns an Pettersson und Findus Geburtstag erinnern... So und nun die Bilder!!!



genügend Holz vor in der Hütte...



So sah unsere Speisekarte aus, was genau die Gäste erwatet hat könnt Ihr im folgenden sehen...

Unsere kleine Bar. Neben Sekt mit Blaubeersirup gab es auch Gin Tonic (mit Gurke oder Zitrone), ganz nach Wunsch...

Und die Kanelbullar wurden uns sogar auch persönlich von unserer Zauberbäckerin Elisabeth angeliefert...
Vielen lieben Dank!!!







 Zu den Schwedenhappen, die übrigens aus Lachscreme, Matjesdip und Avocado-Flußkrebsschwänzen-Paste bestanden,
reichten wir Knäcke und Tünnbröd

 Danach erst mal - ganz schwedisch - einen Aquavit.


Und TATATATA: die SMÖGRGASTARTA






Dann erst mal ein Paar Gäste...











Zum Dessert gabs einen leckeren Kaffee (mit Bohnen von der COFFEE BAY) oder einen selbstaufgesetzten Lakritzwodka von Frank, uiuiui, dem einen oder anderen hats da schon die Schuhe ausgezogen...


 Lieber erst mal dran riechen!

  Danke Frank, es war schön bei Dir in der Kupferschmiede...


Kommentare:

  1. Det var en underbar kväll

    AntwortenLöschen
  2. Hammer was für tolle Bilder....bin total begeistert!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Diesen Abend werde ich nie vergessen,alles hat gestimmt. Tack saaaa mycket!

    AntwortenLöschen